Milkipedia

Weichkäse

Nach der Käseverordnung wird Käse entsprechend dem Wassergehalt in der fettfreien Käsemasse in verschiedene Käsegruppen unterteilt. Bei Weichkäse liegt dieser bei mehr als 67 Prozent und er liegt damit zwischen Halbfesten Schnittkäse und Frischkäse. Der Trockenmassegehalt liegt zwischen 40 und 56 Prozent.

Zu der Käsegruppe der Weichkäse gehören z. B. Brie, Camembert, Limburger und Münsterkäse.

Mehr unter Käse!

 

Quellen:


Schlagworte

Milkipedia - Das Milchlexikon

Milchwirtschaftlicher Laborant / Milchwirtschaftliche Laborantin

Eine besonders wichtige Aufgabe innerhalb eines Molkereibetriebs übernehmen die Milchwirtschaftlichen Laborant(inn)en: Sie überprüfen die angelieferte Rohmilch, den Zustand der Milch in den einzelnen Produktionsschritten sowie die...

Das Kuhiz

Wie rechnet man in Deutschland? 1Liter Milch =

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Tagesgemelk

aus 22 Liter Milch werden verarbeitet:
22 Liter Trinkmilch
22 Liter Joghurt
5 Päckchen Butter
2,5 kg Schnittkäse
2 kg Magermilchpulverweiterlesen