Milkipedia

Milch

Milch ist das Gemelk einer oder mehrerer Kühe.

Milch besteht zu 87 % aus Wasser und sie enthält 3,3 - 3,5 % Eiweiß, 3,8 - 4,5 % Fett und ca. 4,8 % Milchzucker.

Milch liefert außerdem viele hochwertige und essentielle Nährstoffe, wie Mineralstoffe (z. B. Kalzium, Magnesium, Zink, Phosphor, Jod) und Vitamine (z. B. Vitamin A, Vitamin D, B-Vitamine, Folsäure).

siehe auch Rohmilch und Konsummilch

sie auch MIV-Hintergrundpapier zur Vielfalt der Milch und Milchprodukte und MIV-Sachstand zu Milch und Gesundheit

Quellen:

Schlagworte

Milkipedia - Das Milchlexikon

Kolostrum

Das Kolostrum, auch Erstmilch, Vormilch oder Kolostralmilch genannt, ist die erste Milch bei Säugetieren, die von der weiblichen Milchdrüse produziert wird.

Das Kuhiz

Wie hieß die Strafe, die der Milcherzeuger bei Überproduktion zahlen musste?

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Tagesgemelk

aus 22 Liter Milch werden verarbeitet:
22 Liter Trinkmilch
22 Liter Joghurt
5 Päckchen Butter
2,5 kg Schnittkäse
2 kg Magermilchpulverweiterlesen