Milkipedia

Milch

Milch ist das Gemelk einer oder mehrerer Kühe.

Milch besteht zu 87 % aus Wasser und sie enthält 3,3 - 3,5 % Eiweiß, 3,8 - 4,5 % Fett und ca. 4,8 % Milchzucker.

Milch liefert außerdem viele hochwertige und essentielle Nährstoffe, wie Mineralstoffe (z. B. Kalzium, Magnesium, Zink, Phosphor, Jod) und Vitamine (z. B. Vitamin A, Vitamin D, B-Vitamine, Folsäure).

siehe auch Rohmilch und Konsummilch

sie auch MIV-Hintergrundpapier zur Vielfalt der Milch und Milchprodukte und MIV-Sachstand zu Milch und Gesundheit

Quellen:

Schlagworte

Milkipedia - Das Milchlexikon

Käsebruch

Als Käsebruch bezeichnet man die, bei der Käseherstellung entstehende gallertartige Masse aus ausgefälltem Milcheiweiß (Kasein). Der Käsebruch wird für die weitere Produktion des Käses in...

Das Kuhiz

Welches Amt erteilt das Identitätskennzeichen?

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Wohin fließt die verarbeitete Milchmenge?

Export 49%
Lebensmittelhandel 37%
Industrie, Ernährungsgewerbe, Großverbraucher 14%weiterlesen