Milkipedia

Milch

Milch ist das Gemelk einer oder mehrerer Kühe.

Milch besteht zu 87 % aus Wasser und sie enthält 3,3 - 3,5 % Eiweiß, 3,8 - 4,5 % Fett und ca. 4,8 % Milchzucker.

Milch liefert außerdem viele hochwertige und essentielle Nährstoffe, wie Mineralstoffe (z. B. Kalzium, Magnesium, Zink, Phosphor, Jod) und Vitamine (z. B. Vitamin A, Vitamin D, B-Vitamine, Folsäure).

siehe auch Rohmilch und Konsummilch

sie auch MIV-Hintergrundpapier zur Vielfalt der Milch und Milchprodukte und MIV-Sachstand zu Milch und Gesundheit

Quellen:

Schlagworte

Milkipedia - Das Milchlexikon

Andienungspflicht

Die Andienungspflicht ist die Pflicht des Milcherzeugers, seine gesamte erzeugte Rohmilch vollständig und unabhängig von der Marktsituation an einen Abnehmer abzugeben. Der Eigenverbrauch des Milcherzeugers sowie seine Direktvermarktung...

Zahlen - Daten - Fakten

Tagesgemelk

aus 22 Liter Milch werden verarbeitet:
22 Liter Trinkmilch
22 Liter Joghurt
5 Päckchen Butter
2,5 kg Schnittkäse
2 kg Magermilchpulverweiterlesen