Milkipedia

  • Zellzahl

    Die Zellzahl dient als Bewertungskriterium für die Rohmilchqualität. Anhand des Zellzahlgehalts der Milch kann die Eutergesundheit der Milchkühe beurteilt werden. Bei den somatischen (körpereigenen) Zellen handelt es sich zum...
  • Zentrifugation

    Die Zentrifugation ist ein physikalischer Trennprozess, der auf unterschiedlichen Masse-Volumen-Verhältnissen zweier Stoffe beruht. Der Vorgang ist sehr wichtig für die Entrahmung der Vollmilch und für die Einstellung der...

  • Zentrifugenschlamm

    Es ist die Reinigung der Rohmilch von milchfremden Bestandteilen vorgeschrieben. Dies findet als Nebeneffekt in Milchzentrifugen statt, dort werden über Zentrifugalkraft Fett (Rahm) und Wasser (Magermilch) getrennt. Hierbei werden auch...

Milkipedia - Das Milchlexikon

Melkroboter

Ein Melkroboter, auch Automatisches Melksystem (kurz: AMS) genannt, melkt Kühe alleine ohne die Anwesenheit eines Melkers und sorgt so für Arbeitserleichterung, Zeitersparnis und flexiblere Arbeitszeiten.

Der Landwirt Markus...

Das Kuhiz

Wie viel Kilogramm Rohmilch gibt eine Milchkuh heutzutage im Schnitt?

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Wohin fließt die verarbeitete Milchmenge?

Export 49%
Lebensmittelhandel 37%
Industrie, Ernährungsgewerbe, Großverbraucher 14%weiterlesen