Wie viel Kilogramm Rohmilch gibt eine Milchkuh heutzutage im Schnitt?

Die Antwort "8.500 kg" ist leider falsch.
Die richtige Antwort wäre "7.650 kg" gewesen.

Artikel zum Thema

Wie viel Milch gibt eine Kuh im Jahr?

Heute gibt eine Milchkuh in Deutschland durchschnittlich 8.059 kg Milch pro Jahr. Die Milchleistung der Kühe ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen.

Die Entwicklung der Milchleistung

Früher gaben Kühe etwa 8 Kilogramm Milch pro Tag. Das ist in etwa die Menge, die ein Kälbchen braucht, um heranwachsen zu können.

Heutzutage hingegen gibt eine Milchkuh in Deutschland im Durchschnitt 22 Kilogramm Milch pro Tag, 8.059 Kilogramm Milch im Jahr. Insgesamt liegt die Jahresproduktion in Deutschland bei über 33 Milliarden Kilogramm Milch.

Mehr unter Milkipedia:
Quellen:

Weitere Informationen

Milkipedia - Das Milchlexikon

Bundestag

Im Bundestag werden die Bundesgesetze zur Landwirtschaft beschlossen. Dazu werden diese Gesetze zuerst im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft beraten. Der Ausschuss hat 38 Mitglieder, den Vorsitz hat Alois Gerig (CDU/CSU). In den...

Das Kuhiz

Wie hieß die Strafe, die der Milcherzeuger bei Überproduktion zahlen musste?

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Tagesgemelk

aus 22 Liter Milch werden verarbeitet:
22 Liter Trinkmilch
22 Liter Joghurt
5 Päckchen Butter
2,5 kg Schnittkäse
2 kg Magermilchpulverweiterlesen