Welche Milchprodukte werden allgemein zur Gelben Linie gezählt?

Die Antwort "Milchgetränke" ist leider falsch.
Die richtige Antwort wäre "Käseprodukte" gewesen.

Artikel zum Thema

Gelbe Linie

Der Markt für Milch- und Milchprodukte im Lebensmittelhandel wird in Fachkreisen in zwei Hauptkategorien unterteilt: Die Gelbe Linie und die Weiße Linie.

Zur Gelben Linie werden allgemein die Käseprodukte gezählt. Dazu gehören Naturkäse (das sind Hartkäse, Schnittkäse und halbfester Schnittkäse), Frischkäse, Weichkäse, Schmelzkäse,  Sauermilch- und Rotschmierkäse, sowie Mozzarella und Feta.

Milkipedia - Das Milchlexikon

ESL-Milch

ESL ist die Abkürzung für Extended Shelf Life und bedeutet längere Haltbarkeit im Kühlregal.

Es gibt die ESL-Milch seit 2003 und sie eine bietet eine Alternative zwischen Frischmilch und H-Milch.

Herstellung...

Das Kuhiz

Was wird bei Trockenmilchprodukten entzogen?

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Wohin fließt die verarbeitete Milchmenge?

Export 49%
Lebensmittelhandel 37%
Industrie, Ernährungsgewerbe, Großverbraucher 14%weiterlesen