Was wird bei der Homogenisierung verkleinert?

Die Antwort "Fetttröpfchen" ist richtig!

Artikel zum Thema

Homogenisierung

Bei der Homogenisierung von Milch werden die in der Milch enthaltenen Fettkügelchen unter hohem Druck zerkleinert und dadurch gleichmäßig in der Milch verteilt. Diese „Zerkleinerung“ der Fetttröpfchen geschieht, indem die Milch unter hohem Druck durch feine Düsen gepresst wird. Die Homogenisierung verhindert, dass sich eine Rahmschicht auf der Milch bildet und führt dazu, dass die Milch vom menschlichen Organismus besser verdaut werden kann.

Quellen:

Milkipedia - Das Milchlexikon

Europäisches Parlament

Das Europäische Parlament wird seit 1979 alle fünf Jahre von den Bürgerinnen und Bürgern der Europäischen Union direkt gewählt. Während das EU-Parlament in einigen Politikbereichen seine Zustimmung zu den vom...

Das Kuhiz

Wie viel Kilogramm Rohmilch gibt eine Milchkuh heutzutage im Schnitt?

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Wohin fließt die verarbeitete Milchmenge?

Export 49%
Lebensmittelhandel 37%
Industrie, Ernährungsgewerbe, Großverbraucher 14%weiterlesen