In welchem Verband sind viele deutsche Molkereien vertreten?

Die Antwort "Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE)" ist leider falsch.
Die richtige Antwort wäre "Milchindustrie-Verband e.V. (MIV)" gewesen.


Milchindustrie-Verband e. V.
Jägerstraße 51
10117 Berlin

Telefon: +49 (0)30 4030445-0
Telefax: +49 (0)30 4030445-55
info(at)milchindustrie.de
www.milchindustrie.de

Interessensvertretung von rund 100 leistungsstarken, mittelständischen Unternehmen der deutschen Milch- und Molkereiwirtschaft.

Milch ist ein Grundnahrungsmittel und ein Lebenselixier. Um den hohen Stellenwert der Milch auch in Zukunft zu bewahren, stellt sich der Milchindustrie-Verband den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen: Immer moderner werden die Methoden, immer komplexer die Zusammenhänge, immer intensiver der Wettbewerb. Die deutsche Milchindustrie steht im Spannungsfeld von Politik und Markt – national, EU-weit und international.

Seit rund 100 Jahren vertreten wir die Interessen der Milchindustrie. Seit der Gründung im Jahr 1912 hat der Milchindustrie-Verband erfolgreich expandiert und sich, trotz zweier Weltkriege und vor dem Hintergrund des Wirtschaftswunders und der Wiedervereinigung, als Spitzenverband etabliert.

Dabei repräsentieren wir mit rund 100 Mitgliedsunternehmen beinahe die gesamte Molkereiwirtschaft in Deutschland. Durch die Kombination von regionaler Expertise und internationaler Vernetzung tragen wir dazu bei, die globale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Milchindustrie nachhaltig zu stärken.

Vertrauen zu schaffen durch eine intensive Zusammenarbeit mit Politik, Verwaltung, Verbänden, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien bildet die Grundlage unserer erfolgreichen Verbandsarbeit. Mit unseren Mitgliedern und Partnern gehen wir die vielfältigen Aufgaben auch in Zukunft gemeinsam an.

Milkipedia - Das Milchlexikon

Salzlake

Salzlake bezeichnet die Flüssigkeit, in die die geformten Käselaibe gelegt werden. Der Salzgehhalt beträgt ca. 16-22 Prozent. Das Salzbad erfüllt verschiedene Funktionen im Herstellungsprozess des...

Das Kuhiz

Wie viele Beschäftigte arbeiteten 2016 in der Milchindustrie?

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Wohin fließt die verarbeitete Milchmenge?

Export 49%
Lebensmittelhandel 37%
Industrie, Ernährungsgewerbe, Großverbraucher 14%weiterlesen