GAP steht für

Die Antwort "Gemeinsame Agrarpolitik" ist richtig!

Artikel zum Thema

Gemeinsame Agrarpolitik (GAP)

Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) gehört seit Beginn der Einigung Europas zu den wichtigsten Aufgabenfeldern europäischer Politik. Dem Wandel der Lebensverhältnisse in Europa wurde die GAP immer wieder angepasst. Globalisierung, Klimawandel und die Stärkung des ländlichen Raums werden das zukünftige Profil der GAP prägen.

Quellen: http://www.bmel.de/DE/Landwirtschaft/Agrarpolitik/agrarpolitik_node.html

Milkipedia - Das Milchlexikon

Referenzpreis / Interventionspreis

In der EU werden für verschiedenste landwirtschaftliche Erzeugnisse Referenzpreise bezahlt. Diese hießen früher "Interventionspreise".

Der Staat kauft in begrenztem Umfang diese Erzeugnisse zu einem vorher vom...

Das Kuhiz

Was wird bei Trockenmilchprodukten entzogen?

FA Kuh

Zahlen - Daten - Fakten

Milchproduktion in Deutschland

4,3 Mio. Milchkühe erzeugten 2016
32,8 Mio. Tonnen Milchweiterlesen